St.-Engelbertus-Schützenbruderschaft 1889 Medelon e.V.

post-title Ehrungen Schützenfest 2017

Ehrungen Schützenfest 2017

Ehrungen Schützenfest 2017

http://schuetzenverein-medelon.de/wp-content/uploads/2014/03/IMG_4872.jpg
Nachbericht, Organisatorisches

Während des Schützenfestes in Medelon erfolgte die Aufnahme von Jungschützen und unter Beifall der anwesenden Festgäste die Ehrung langjährige Vereinsmitglieder, außerdem erhielten drei Medeloner Schützen hohe Auszeichnungen durch den Sauerländer Schützenbund.

Schützenhauptmann Helmut Niggemann ernannte Bernd Kuldszun und Robert Temme zu Ehrenmitgliedern des Vereins und ehrte Rudolf Temme, Walter Niggemann und Werner Klüppel für ihre 50-jährige Vereinszugehörigkeit. Außerdem konnte er Willi Rohleder für seine 60-jährige Mitgliedschaft und Franz Schweinsberg für seine 70-jährige Vereinstreue auszeichnen.

Anschließend verliehen Kreisschützenberst Rüdiger Eppner und Kreisvorstandsmitglied Jürgen Dessel Erich Ante (Fähnrich 1. Fahne) für seine 28-jährige Vorstandszugehörigkeit den Wappenteller des Sauerländer Schützenbundes. Für ihre 20-jährige Vorstandstätigkeit zeichneten die Vertreter des Kreisvorstandes Dietmar Niggemann (Offizier 1. Fahne) und Stefan Schüngel (Pressewart) mit dem Orden für hervorragende Verdienste aus.

Danach standen die Jubiläumskönigspaare im Mittelpunkt. Bruno und Hiltrud Kaiser (Neuhofs) wurden zum 25-jährigen Jubiläum und Rudolf und Marianne Schüngel (Kampmanns) zu ihrem 50-jährigen Jubiläum gratuliert. Im Anschluss stand dann eine besondere Ehrung an, die Schützenbruderschaft gratulierte Josefa Wasmuth (Schrienes) zu ihrem 70-jährigen Königinnenjubiläum.

Top